×

Telefon

Vorlesen

Ein offenes Ohr für alle Anliegen

Unsere Ratsuchenden haben viele Themen, die sie gerne in einem Gespräch äußern möchten, denn Probleme und Krisen können uns in jeder Lebensphase treffen. Probleme mit der Partnerin oder dem Partner, Mobbing in der Schule oder am Arbeitsplatz, Arbeitsplatzverlust, Sucht, Krankheit, Einsamkeit, Sinnkrisen, spirituelle Fragen oder Suizidalität; solche Ereignisse und Verletzungen bringen uns Menschen oft an unsere Grenzen und dann kann ein Gespräch helfen, die Gedanken zu sortieren, neue Wege zu erkennen oder es ermöglicht, sich die Sorgen einfach mal von der Seele zu reden. Dafür ist die TelefonSeelsorge® da. Einfach anrufen genügt.

Anonym bleiben – Sie und wir

Uns ist daran gelegen, dass alle Menschen frei sprechen können. Das heißt, alle brauchen nur das preis zu geben, was sie selbst für wichtig und richtig erachten. Das bedeutet in der Konsequenz: Der Anruf bei uns taucht in keiner Rechnung auf. Niemand muss uns sagen, wie er oder sie heißt. Die Nummernübertragung vom Festnetz ist per se ausgeschaltet. Bei der Verbindung mit einem Handy haben wir es nicht immer in der Hand. Darum bitten wir Sie, wenn Ihnen das wichtig ist, einmal die Einstellungen ihres Handys zu überprüfen. Mehr zu dem Thema finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.

Das Gleiche Recht nehmen wir auch für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Anspruch. Alle werden ihren Namen für sich behalten. Sollte – wie im Chat – ein Name erforderlich sein, so sind es gewählte Nicknames.

24 Stunden an 365 Tagen im Jahr für alle

Per Telefon 0800 / 111 0 111 , 0800 / 111 0 222 oder 116 123
per Mail und Chat unter online.telefonseelsorge.de

Die TelefonSeelsorge® ist für jeden da, für alte und junge Menschen, Berufstätige, Hausfrauen,  Auszubildende oder Rentner, für Menschen jeder Glaubensgemeinschaft und auch für Menschen ohne Kirchenzugehörigkeit. Rund eine Million Gespräche werden jedes Jahr geführt, kostenfrei und rund um die Uhr. Denn Sorgen wiegen schwer und sie richten sich nicht nach Tages- oder Öffnungszeiten. Dafür haben wir auch mitten in der Nacht ein offenes Ohr. Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind sich ihrer verantwortungsvollen Aufgabe bewusst und nehmen Ihren Anruf ernst – egal, ob um acht Uhr morgens oder um Mitternacht.

Erreichbarkeit internationaler Helplines

Wenn Sie in einer anderen Sprache kommunizieren möchten oder im Ausland wohnen, so finden Sie hier eine Liste ausländischer und mehrsprachiger Helplines

Erreichbarkeit aus dem Ausland

Die TelefonSeelsorge® Deutschland kann aus dem Ausland über Internet-Telefonie erreicht werden.  Zusätzlich besteht aus dem EU-Ausland die kostenfreie Möglichkeit, die TelefonSeelsorge® Deutschland über ein Telefon mit deutscher SIM-Karte zu erreichen.

Technische Störungen

Es kann vorkommen, dass Gespräche aus technischen Gründen abbrechen. Wenn Sie merken, ein  Gespräch wird plötzlich beendet, dann rufen Sie uns bitte erneut an, damit wir das Gespräch weiterführen können.

Besetzt / Anrufbeantworter

Uns ist bewusst, dass in Stoßzeiten alle Leitungen belegt sein können. In einem solchen Fall bitten wir Sie, es zu einem späteren Zeitpunkt erneut zu versuchen oder eines unserer anderen Angebote „Online“ [Link zu online.telefonseelsorge.de] oder „Vor Ort“ [Link zu „Vor Ort“] zu nutzen.  Selbstverständlich arbeiten wir daran, diese Engpässe zu vermeiden, soweit das im Rahmen unserer Möglichkeiten ist. Die Wege die wir dafür gehen: gezielte Dienstbesetzungen, Weiterleitung der Anrufe an andere Dienststellen im Umkreis und Erweiterung unserer Kapazitäten.

Sollten Sie über einen längeren Zeitraum kein Gespräch aufbauen können, können Sie uns gerne ansprechen. So können wir mögliche technische Fehler aufspüren oder Verbesserungspotenziale erkennen. Hierzu wenden Sie sich bitte an feedback@telefonseelsorge.de Bitte geben Sie hierbei an, wann Sie es versucht haben und aus welcher Region Sie die Versuche gemacht haben.

Information about Telephone Counselling in Germany

Call TelefonSeelsorge® in Germany

TelefonSeelsorge® in Germany is available for everybody: for senior citizens and younger people, for employed or unemployed persons as well as for housewives, apprentices or pensioners, for people of any community of faith, colour or nationality. The phone call is free of charge within Germany, and you can call around the clock.

Worries weigh heavily on us, regardless the time of day. In such a situation it is good to know that there is a person willing to listen to you. The TelefonSeelsorge® associates are well aware of their responsibility, and will take your phone call seriously – no matter if it is eight o’clock in the morning or midnight. You can talk to our colleagues of the TelefonSeelsorge® in German.

TelefonSeelsorge® can also be reached online

If you have some knowledge of German, but have difficulties in speaking the language, you can contact us by using our online platform. There you can send and write emails or chat. For further information in German about the online support system and the “how to”, please click here.

Anonymous and discreet

Your telephone call remains absolutely anonymous. It’s up to you, what you want to tell us. So you don’t have to tell us your name or any personal data. Your telephone number does not appear on our displays and your call will not be listed on your telephone bill. Rest assured, your troubles and worries will be kept confidential. The entire staff of TelefonSeelsorge® is subject to professional secrecy.

Competent and free of Charge

The voluntary personnel of Telephone Counselling in Germany is being chosen carefully and thoroughly trained for at least one year. They are supervised continuously. TelefonSeelsorge® is completely free of charge for persons seeking advice. The charge for phone calls within Germany is being covered by Deutsche Telekom AG (German Telephone Company).

Accessible around the Clock

TelefonSeelsorge® is available day and night, on weekends and bank holidays, nationwide. 365 days a year, 24 hours a day.

Privacy Protection as supreme principle

The more than 100 TelefonSeelsorge® agencies in Germany are run by catholic, protestant or ecumenical institutions. Therefore, the Church Data Protection regulations are valid as well.