Sorgen kann man teilen. 0800/111 0 111 · 0800/111 0 222 · 116 123 Ihr Anruf ist kostenfrei.

Die sogenannten Laien in der Krisenhilfe am Beispiel der TelefonSeelsorge

Bandangabe: 
AUF DRAHT Heft 38 (1998) 27–29
Erscheinungsort: 
Stuttgart
Erscheinungsjahr: 
1998
Verfasser/Herausgeber: 
Wieners, Jörg
Schlagworte: